Kabelsteuerung

Die sinnvolle Alternative für spezifische Arbeitssituationen.

Kabelsteuerung <p>Die sinnvolle Alternative für spezifische Arbeitssituationen.</p>

Die Kabelsteuerung ermöglicht im Bedarfsfall die schnelle und einfache Umstellung des Funksystems auf Kabelbetrieb.

Ihre Vorteile:

  • Der Bediener kann sein Funksystem auch in Bereichen mit eingeschränktem Funkbetrieb nutzen.

So funktioniert’s:

  • Über ein einfaches Einstecken des Kabels stellt der Anwender eine direkte Datenverbindung zwischen Sender und Empfänger her.
  • Die Funkstrecke wird dabei ausgeschaltet.
  • Gleichzeitig wird auch der Sender über das Kabel mit Strom versorgt.
  • Bei Ex-zugelassenen Sendern muss der Akku aus technischen Gründen als Stützbatterie während dem Kabelbetrieb im Sender verbleiben.

zur Übersicht